Schreiben Sie uns

Sie haben Anregungen, Fragen oder Wünsche? Bitte senden Sie uns hier Ihre Nachricht.

Aktuelle Projekte

Für Nachhaltigkeit sorgen und den Geldbeutel schonen

Durch die Elterninitiative werden alle Verkaufsgegenstände vorsortiert und mit viel Engagement den Käufern dargeboten. Der Basar-rund-ums-Kind stellt damit eine Plattform dar, auf welcher die Sachen und Spielzeuge von einer Hand zur nächsten gehen, um den Geldbeutel zu schonen und für Nachhatigkeit zu sorgen. Und das Besondere daran – die Verkäufer spenden einen Teil ihres Erlöses, der wiederum ohne Abzug an die drei Kindereinrichtungen unserer Gemeinde geht.

Der nächste Basar-rund-ums-Kind findet am 27./28. März 2020 in der Plattenbauschule Arnsdorf statt.

Hilfe für bedürftige Senioren über 60

Die Ernst-Lindlau-Stiftung unterstützt "alte, allein stehende, bedürftige Personen" ab einem Alter von 60 Jahren.Da der Antrag auschließlich über Vereine, Wohlfahrtsverbände und soziale Beratungsstellen gestellt werden kann, versteht sich der Arnsdorf hilft e.V. hierbei als Vermittler. Der Antrag auf Förderung ist gemäß eines vorgegebenen Formulares zu stellen. Dabei helfen wir Ihnen. Kommen Sie selbst oder Angehörige, Freunde, Nachbarn etc. auf uns zu und bitten um Unterstützung. Alle Informationen und Daten werden absolut vertraulich behandelt.

Nehmen Sie zu uns Kontakt per E-Mail post@arnsdorf-hilft.de auf oder stecken Sie uns einen Brief/Zettel mit Ihren Kontaktdaten in unseren Briefkasten an der Stolpener Str. 49 in 01477 Arnsdorf. Wir melden uns definitiv zurück!

Frühstück & Kultur

Den Alltagstrubel mal hinter sich lassen, ins Gespräch kommen, sich inspirieren lassen und dabei ein gutes Frühstück genießen. In entspannter Atmosphäre präsentieren wir einen kulturellen Beitrag zu Themen aus unserer Region und bieten ein reichhaltiges Frühstücksbuffet.

Wir laden Sie mit Kindern, Großeltern, Nachbarn und Freunden herzlich am Samstag, den 28.09.2019, 9 – 12 Uhr in die Mensa des Schulpavillon ein. Diesmal liest die Autorin Stephanie Magnus aus ihrem Kinderbuch "Die gestohlene Burg!".

ACHTUNG! Die Veranstaltung ist abgesagt.