Basar rund ums Kind

Der nächste Basar findet am 12./13.04.2024
in der Alten Turnhalle (Stolpener Str. 49) statt.

Die Anmeldung und Nummernvergabe ist am 04./05.03.2023 NUR über das Online-Anmeldeformular möglich.
Dieses wird hier dann erst zu diesem Zeitpunkt freigeschaltet.


Achtung: Der Zugang ist NUR über die Einfahrt am Netto möglich.
Direkt an/um die Alte Turnhalle gibt es KEINE Parkplätze.

Bitte bilden Sie Fahrgemeinschaften und nehmen Sie einen kleinen Fußmarsch in Kauf.
Danke :)

Liebe Arnsdorfer, Fischbacher, Kleinwolmsdorfer und Wallrodaer!

Ob Sie hier leben, arbeiten, sich engagieren oder anderweitig mit unserer Gemeinde Arnsdorf verbunden sind – auf diesem Weg möchten wir Ihnen unseren Verein vorstellen und Sie herzlich zum Mitmachen einladen.

Der Verein Arnsdorf hilft e. V. wurde 2016 von engagierten Einwohnern der Gemeinde Arnsdorf gegründet. Kurz gefasst soll folgender Satz unsere Gründungsidee verdeutlichen:

Von der Gemeinde – Für die Gemeinde.

Wir möchten zu einem aktiven und solidarischen Zusammenleben in unserer Gemeinde beitragen. Wir wollen dort, wo Hilfe gebraucht wird, unterstützend zur Seite stehen. Dabei wenden wir uns allen Menschen unserer Gemeinde unabhängig ihres Alters, ihrer Herkunft oder ihrer Religion zu. Wir möchten das Verständnis füreinander fördern.

Je mehr Bürger aktiv mitmachen, umso besser werden wir das Ziel einer aktiven Gemeinde verwirklichen. Im Rahmen einer Vereinsmitgliedschaft haben Sie die Möglichkeit Ihre Ideen einzubringen oder als Fördermitglied finanziell zu unterstützen. Als engagierter Ehrenamtlicher können Sie auch zu unseren verschiedenen Vorhaben Ihren Teil beitragen.

Gutes tun

Nachhaltig den Geldbeutel schonen

Der Basar rund ums Kind stellt eine Plattform dar, auf welcher die Sachen und Spielzeuge von einer Hand zur nächsten gehen, um den Geldbeutel zu schonen und für Nachhaltigkeit zu sorgen.

+
Miteinander

Sich gegenseitig unterstützen

Sich einbringen, Kontakte knüpfen, Unterstützung anbieten, Hilfe erhalten, Anderen Zeit widmen, Gemeinschaft erfahren – es sind alle herzlich eingeladen sich zu beteiligen.

+